Storm ist ein Mix aus handwerklichem Können und Hightech. Der Barista kann sich selbst und seine Experimentierfreude mit einfachen und mühelosen Abläufen ausdrücken.

Storm steht für die Suche nach den verloren gegangenen Werten, die jedoch dank eines neuen kulturellen und handwerklichen Ansatzes, der sich in kurzer Zeit auf der ganzen Welt behaupten konnte, wieder zum Vorschein kamen.
Die Kaffeeausgabe steht immer im Mittelpunkt. Die Gestik des Barista ist der absolute Protagonist und hat einen hochsymbolischen Wert. Die Beziehung zwischen dem Bediener der Kaffeemaschine und der Person, die ihren Kaffee genießt, wurde revolutioniert: Der Barista, der mit einer nahezu manischen Hingabe die Bohnensorten, die Röstung und die Ausgabe gewählt hat, bietet das Ritual der Vorbereitung und Schilderung.

Storm

Videos

Storm

Zeugnis

Caleb Cha

Australien

WLAC Meister 2015

«Der größte Anreiz bei Latte Art ist ein präzises Modell zu schaffen, das ausschließlich meiner Fantasie entspringt. Ich liebe Entwürfe. Daher kann ich mit den Leistungen von Storm meiner Kreativität die gewünschte Form geben und das ist fantastisch! Für das Resultat ist es grundlegend wichtig, die Qualität ihres Trockendampfes einsetzen zu können!»

Michalis Dimitrakopoulos

Griechenland

WCIGS Meister 2016

«Jeder Kaffee kann besser werden, wenn er mit den richtigen Spirit-Typen kombiniert wird. Bei meiner Arbeit muss ich konstant experimentieren, um die richtige Balance zwischen den Zutaten herauszufinden. Mit Storm kann ich die Ausgabe vollkommen individuell gestalten, da ich das Vorbrühen, den Druck und die Temperaturen nach Belieben steuern kann… das Beste, was man von einer Maschine fordern kann!»


Arnon Thitiprasert

Thailand

WLAC Meister 2017

«Seit ich als Barista arbeite, versuche ich tagtäglich eine neue Zeichnung zu entwerfen, denn das macht am meisten Spaß! Ich war in über dreißig Ländern, um die Kultur des Kaffees auf der Welt zu erforschen, denn ein Barista müsste den gesamten Produktionsprozess des Kaffees eingehend kennen. Eine sehr niedrige Kaffeemaschine gibt mir die Möglichkeit, sofort mit der Person in Berührung zu kommen, die meinen Kaffee genießt!»

Komplettsteuerung der Ausgabe

Es ist eine Wettbewerbsmaschine, die eine Komplettsteuerung der manuellen Ausgabe des Single Origin Kaffees ermöglicht und sich gleichzeitig für den Barista eignet, der die bereits gespeicherten Ausgabekurven zur konstanten Hervorhebung des Dufts und der Gewürznoten nutzt.

Technik, die man lernen kann, aber echte Leidenschaft ist die Summe von Hingabe und Stolz.

Die Dampfdüse Barista Attitude sorgt mit ihrem Verbrennungsschutz und der Ausladung für große Sicherheit und sieht bei einem Nichteinsatz eine leichte Rücklaufbewegung zur Schale vor. Super Dry ist das innovative System, das den Dampf mit einer geringen Erstkondensation trocken hält. Diese wird durch einen zweiten Erhitzer im Rohr gewährleistet, der die eventuelle Kondensatbildung löst.
Mit dem neuen System Super Dry ist Dampf konstant einsetzbar, ohne dass sich die Leistungen auch bei einem gleichzeitigen Einsatz von beiden Düsen verringern.

 

 

Das Design

Das Design von Storm hat die Anforderungen des Barista in puncto Bewegungsfreiheit und Hebelbetätigung berücksichtigt, um den Kaffeegeschmack und seine Konzentration gezielt ändern zu können. Die Analogfunktionen, die die persönlichen Ausgabekurven hervorheben, werden durch digitale Funktionen zur Speicherung der Einstellungen begleitet. Das ausgesuchte Design von Storm ist das Resultat einer Zusammenarbeit, die Astoria bereits seit verschiedenen Jahren mit dem Turiner Adriano Design Studio pflegt, dem die prestigevollsten nationalen und internationalen Auszeichnungen wie der Goldene Kompass verliehen wurden und das als eines der bedeutendsten und berühmtesten Designstudios Italiens gilt.

Innovation und Funktionalität

Die absolut innovative Einhängeschale stellt einen formellen Aspekt wie die Platte wieder in den Vordergrund, auf der sich die Tasse bei der Ausgabe befindet. Denn sie wird nicht mehr von der Maschine versteckt, sondern steht auf einem Teller – ganz wie ein Star im Rampenlicht. Dieses Design erzielt auch praktische Effekte, da die abgerundete Schale mühelos leicht zu reinigen ist.

Anpassbare edle Materialien

Storm ist eine aufregende Kaffeemaschine, die mit hochwertigen Werkstoffen veredelt wurde wie z.B. Holz, das mit verschiedenen Arten und Farben individuell gestaltbar ist.

Verstellbare Füße

Storm ist hoch, gehört jedoch zu den niedrigsten ihrer Kategorie, und ist für den Tresen geeignet, um einen direkten Kontakt zwischen Barista und Kunden zu fördern.

Storm

Komponenten

1

1. Die Dampfdüse

Die Dampfdüse Barista Attitude sorgt mit ihrem Verbrennungsschutz und der Ausladung für große Sicherheit und sieht bei einem Nichteinsatz eine leichte Rücklaufbewegung zur Schale vor. Super Dry ist das innovative System, das den Dampf mit einer geringen Erstkondensation trocken hält. Diese wird durch einen zweiten Erhitzer im Rohr gewährleistet, der die eventuelle Kondensatbildung löst.
Mit dem neuen System Super Dry ist Dampf konstant einsetzbar, ohne dass sich die Leistungen auch bei einem gleichzeitigen Einsatz von beiden Düsen verringern.

2

2. Die Ausgabekurve

In der FRC-Version wird die Ausgabekurve über einen manuellen Hebel neben der Ausgabegruppe direkt vom Barista gesteuert.
Der Barista selbst entscheidet über alle Ausgabecharakteristiken, so dass mit Storm jede Ausgabe nach den Anforderungen individuell gestaltet werden kann.
Die Kurve ist auf dem Display anhand von fünf Parametern einstellbar. Die Änderung von einem oder mehreren Parametern kann die organoleptischen Eigenschaften des ausgegebenen Kaffees verändern. Die Ausgabekurve ist sowohl zwischen den Gruppen als auch jeder Ausgabe autonom programmierbar.
1. Vorgebrühte Wassermenge: Bei der Eingabe der Grammmenge im Siebträger erzielt man die ideale Ausgabe der nötigen Wassermenge.
2. Vorbrühdauer: Je höher der eingestellte Wert ist, desto kürzer ist die Vorbrühdauer, was auch die Ausgabegeschwindigkeit beeinflusst.
3. Wert, der die Ausgabekurve verändert: Je höher der Wert ist, desto höher ist die Ausgabegeschwindigkeit.
4. Menge in Milliliter, deren Druck bei der Ausgabe veränderbar ist, um dadurch den Mindestwert für eine perfekte Ausgabe zu erreichen.
5. Änderung der Ausgabegeschwindigkeit bis zum Erreichen eines Mindestwerts, der eine perfekte Ausgabe gewährleistet. Je höher der Wert ist, desto plötzlicher ist der Rückgang.

3

3. LED-Beleuchtung

Eine LED-Beleuchtung der Arbeitsfläche sorgt dafür, dass Storm unter allen Lichtbedingungen einsetzbar ist und die perfekte Sicht auf den Kaffee in der Tasse gewährleistet. Die Lichtstärke ist über den Benutzer direkt auf dem Display einstellbar.

4

4. Elektromechanische Wettkampftaste

Auf der Zamak-Abdeckung der Gruppe befindet sich ein 5-Zoll-Display und eine elektromechanische Wettkampftaste. Sie liegt genau über dem Siebträger, so dass es für sein Einhängen und den Start der manuellen Ausgabe nur einer einzigen Bewegung bedarf.
Über die versteckte Schraube ist das Gruppengehäuse für Wartungseingriffe daran sowie am Display mühelos leicht abnehmbar.

5

5. Die Siebträger

Die Siebträger von Storm sind aus behandeltem Eichenholz. Die Ergonomie und die Balance machen es zu einem idealen Arbeitskollegen für jeden Barista.

6

6. 5 Zoll großen kapazitiven Display

Storm ist pro Gruppe mit einem 5 Zoll großen kapazitiven Display ausgestattet, das Folgendes ermöglicht:
- Programmierung der Ausgabekurven pro Gruppe
- Einstellung der Ausgabetemperatur pro Gruppe
- Grafikanzeige der letzten ausgegebenen Kaffees
- Einstellung der Energieeinsparung
- Programmierung der Portionen
- Anzeige der Zähler
- Spülung der Gruppen
- Änderung der Heißwassertemperatur
- Anschluss an den Cloud Server

7

7. Die Seiten-/Rückwand

Die Seiten-/Rückwand ist gleichförmig am Rahmen angeschraubt und die mühelose Abnahme der Seiten ermöglicht einen leichten Zugriff zu den Innenbereichen von Storm. Entfernt man nur die linke Wand, erhält man direkten Zugriff zur Elektroniksteuerung.
Bei der Abnahme des als Kesselabdeckung dienenden Frontpanels kommt ein Klappfach zum Vorschein, dessen Schließung mit einem Schloss gesichert werden kann. Dieses Fach dient dem direkten Zugriff zu den elektrischen und elektronischen Leistungsbauteilen, so dass man auf der Rückseite von Storm keine Teile abzunehmen braucht.

8

8. Green Line

Green Line: geringe Umweltbelastung, senkt den Verbrauch gegenüber den herkömmlichen Kaffeemaschinen um bis zu 47,6 %. Dank einer innovativen Software, die das automatische Standby-System während der Pausen, die Energiesparfunktion in der Nacht und die intelligente Temperaturregelung steuert, verbraucht Storm nur dann Energie, wenn sie effektiv benötigt wird. Storm versetzt außerdem eine oder mehrere Gruppen automatisch in Standby, sobald die Arbeitsanforderung nachlässt, und sorgt wieder für den vollen Einsatz, sobald dies wieder nötig ist.

* Daten zertifiziert von Intertek - ETL SEMKO, einer für die Sicherheitstests und Produktzertifizierung verantwortlichen unabhängigen Einrichtung.

9

9. Steam Boost

Storm ist mit der SB-Option (Steam Boost) ausgestattet, die der Techniker bei der Installation aktivieren kann. Oder es ist in der ESB-Version (Extreme Steam Boost) erhältlich, mit der die Leistung der Dampferzeugung je nach Bedarf maximiert werden kann.
SB erhöht die Dampferzeugung und aktiviert die Aufheizung des Betriebskessels auch während einer hohen Anzahl zubereiteter Espresso (abwechselnde Versorgung von Betriebskessel und Kaffeewasserkessel).
In der ESB-Version ist die Dampferzeugung am höchsten, alle Aufheizungen von Storm sind gleichzeitig aktivierbar und die Wiederanlaufzeiten der Maschine werden reduziert (maximale Leistungsaufnahme für 2GR 5800/6315 W/h und 3GR 7333/7985 W/h).

10

10. Die Zulauf- und Ablaufrohre und die Versorgungsanschlüsse

Die Zulauf- und Ablaufrohre und die Versorgungsanschlüsse befinden sich in einer Ausbuchtung, die dem sichtbaren Teil unterhalb der Maschine Eleganz und Ordnung verleiht. Dadurch führen alle Kabel und Rohre direkt in die Tresenöffnung und das Problem der sichtbaren Kabel erhöhter Kaffeemaschinen wird vermieden. Rohre und Kabel sind durch eine Umflechtung aus Edelstahl geschützt.
Die Ausbuchtung sieht auch zwei Seitenöffnungen für den Stromkabeldurchgang der Mahlwerke vor.

11

11. Halterungen aus behandeltem Eichenholz

Storm ruht auf Halterungen aus behandeltem Eichenholz, das Dauerhaftigkeit und Sauberkeit gewährleistet.
Die Stellfüße sind aus Edelstahl in glänzender Ausführung und sowohl vorne als auch hinten einzeln einstellbar (10mm), so dass Storm auf dem Arbeitstisch vollkommen waagerecht aufliegt.

12

12. Schalenregulierung

Bei Storm kann der Barista durch die Schalenregulierung die ideale Tassenhöhe für das zuzubereitende Getränk erzielen. Die ordentlichen Reinigungsabläufe fallen zudem dank der abgerundeten Form reibungsloser und gleichmäßiger aus und das Spülen wird durch zwei Bahnen erleichtert, die dem vorderseitigen Ein- und Ausschieben der Schale dienen.

Storm

Versionen

Multiboiler

Serieneigenschaften

Elektronischer Tassenwärmer

LED-Einschaltung Arbeitsfläche

LED-Einschaltung rückseitige Logo-Beleuchtung mit Änderung der Lichtstärke

Energieeinsparung: Ein- und Ausschaltung/automatisches Standby

Einsatzweise: Comfort (Maschine immer aktiv), Wochenprogrammierung (Einstellung der Zeitabschnitte für Standby), Eco (Selbstlernverfahren in Funktion des Maschineneinsatzes)

Anzeigen: Chrono, Ausgabetemperatur, Ausgabegrafik, Ausgabedruck (auf FRC-Version pro Gruppe)

Export der Maschinenparameter

Zählungen: Anzahl der Kaffee- und Heißwasserausgaben, Wasserverbrauch in Litern, Hinweis der Filterregenerierung, Abnutzung des Mahlwerks, Anzahl ausgeführter Spülungen

Digitalanzeige und -steuerung des Kesseldrucks

Digitalanzeige des Ausgabedrucks

USB-Anschluss

Benutzerschnittstelle: ein Display pro Gruppe; Skin-Wahl möglich.

Wartung: Service für planmäßige Wartung

Sprachen (Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch)

Individuell gestaltbarer Bildschirmschoner

Programmierung der Portionen

Kaffeerezepte: einstellbare Parameter für unterschiedliche Kaffeearten

Schale und höhenverstellbare Füße

Barista Attitude: Dampfdüse mit Verbrennungsschutz

Super Dry: Ausgabesystem von Trockendampf

Steam Boost (SB): vom Techniker je nach Maschinenbetrieb aktivierbar

Bluetooth

Konfiguration der Ausgabekurven pro Taste

Leistungskontrolle des Wasserkreislaufs

Multiboiler

Optionals

Autosteamer

WiFi für Telemetrie

ESB (Extreme Steam Boost)

FRC

Serieneigenschaften

Elektronischer Tassenwärmer

LED-Einschaltung Arbeitsfläche

LED-Einschaltung rückseitige Logo-Beleuchtung mit Änderung der Lichtstärke

Energieeinsparung: Ein- und Ausschaltung/automatisches Standby

Einsatzweise: Comfort (Maschine immer aktiv), Wochenprogrammierung (Einstellung der Zeitabschnitte für Standby), Eco (Selbstlernverfahren in Funktion des Maschineneinsatzes)

Anzeigen: Chrono, Ausgabetemperatur, Ausgabegrafik, Ausgabedruck (auf FRC-Version pro Gruppe)

Export der Maschinenparameter

Zählungen: Anzahl der Kaffee- und Heißwasserausgaben, Wasserverbrauch in Litern, Hinweis der Filterregenerierung, Abnutzung des Mahlwerks, Anzahl ausgeführter Spülungen

Digitalanzeige und -steuerung des Kesseldrucks

Digitalanzeige des Ausgabedrucks

USB-Anschluss

Benutzerschnittstelle: ein Display pro Gruppe; Skin-Wahl möglich

Wartung: Service für planmäßige Wartung

Sprachen (Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch)

Individuell gestaltbarer Bildschirmschoner

Programmierung der Portionen

Kaffeerezepte: einstellbare Parameter für unterschiedliche Kaffeearten

Schale und höhenverstellbare Füße

Barista Attitude: Dampfdüse mit Verbrennungsschutz

Super Dry: Ausgabesystem von Trockendampf

Steam Boost (SB): vom Techniker je nach Maschinenbetrieb aktivierbar

Ausgabekurve und individuell einstellbare Ausgabe

Bluetooth

Konfiguration der Ausgabekurven pro Taste

Leistungskontrolle des Wasserkreislaufs

FRC

Optionals

Autosteamer

WiFi für Telemetrie

ESB (Extreme Steam Boost)

Storm

Technische Merkmale

Spannung

230/240-400/415 V

Maximale Leistungsaufnahme

4800/5230 W

Maximale Leistungsaufnahme (Ver. ESB)

5800/6315 W

Leistung pro Gruppe

150x2/165x2 W

Leistung Heizwiderstand Kaffeewasserbehälter pro Gruppe

1000x2/1090x2 W

Leistung Dampfkessel

3000/3270 W

Fassungsvermögen Dampfkessel

8.5/1.87 Lt/ UK gal

Fassungsvermögen Kaffeewasserbehälter

(1.2/0.26)x2 Lt/ UK gal

Gewicht

85/187 Kg/lb

Breite

1035/40.7 mm/in

Tiefe

618/24.3 mm/in

Höhe

500/19.7 mm/in

Spannung

230/240-400/415 V

Maximale Leistungsaufnahme

6400/6970 W

Maximale Leistungsaufnahme (Ver. ESB)

7333/7985 W

Leistung pro Gruppe

150x3/165x3 W

Leistung Heizwiderstand Kaffeewasserbehälter pro Gruppe

1000x3/1090x3 W

Leistung Dampfkessel

4000/4360 W

Fassungsvermögen Dampfkessel

8.5/1.87 Lt/ UK gal

Fassungsvermögen Kaffeewasserbehälter

(1.2/0.26)x2 Lt/ UK gal

Gewicht

105/231 Kg/lb

Breite

1175/46.2 mm/in

Tiefe

618/24.3 mm/in

Höhe

500/19.7 mm/in